Purpose Retreat vom 18. bis 20. Juni 2021

Jetzt nehme ich mir Zeit für mich! 

Doch was will ich eigentlich?

Dein Purpose Retreat vom 13. bis 15. Mai 2022 im Gut Haferkorn

Stellst du öfter fest, dass du dir diese Woche keine Zeit für dich genommen hast? Versuchst du immer wieder alles unter einen Hut zu bekommen: Familienleben, Job, Partnerschaft, Freunde? 
Wo bleibst du eigentlich dabei?

 

Du merkst, dass du etwas ändern musst, hast aber einfach keine Zeit darüber nachzudenken oder weißt nicht, wie du starten sollst? Deine Tage sind voll geplant, du leistest viel, aber wirklich erfüllend sind sie nicht und du fragst dich: „Wofür das Ganze?“

Endlich Zeit für dich und deine Bedürfnisse

An diesem Wochenende hast du vor allem viel Zeit für dich – abseits von den Herausforderungen deines Alltags. Du findest heraus, was du im Moment wirklich brauchst und willst und wie du deine Bedürfnisse trotz des stressigen Alltags stillen kannst. 

 

Gemeinsam gestalten wir deinen Weg aus dem Hamsterrad, hin zu mehr Selbstbestimmung im Leben. Begleitet durch Übungen zur Selbstreflexion und aktiven Coaching-Einheiten.

Dein Coaching- und Retreat-Team

Katja Kremling

Ich kenne den Balanceakt im Alltag sehr gut. Ich bin selbstständig und Mama eines kleinen Lebenswunders, das mittlerweile 4,5 Jahre alt ist. Nachdem ich im familiären Umfeld einen Burnout erlebte, beschäftigte ich mich viel mit der Frage, wie wir im Einklang mit unseren Bedürfnissen leben und arbeiten können. 

 

Bereits vor 11 Jahren habe ich meinen Job in einem Großkonzern gekündigt, um mehr meiner Zeit in die Themen und Ziele zu investieren, die mir persönlich am Herzen liegen. Seit 2012 begleite ich Menschen dabei, ihr Leben selbstbestimmter und sinnerfüllter zu gestalten. Dafür braucht es weder einen radikalen Umbruch noch einen kompletten Neuanfang, sondern vor allem eine gute Verbindung zu dir selbst und deinen wahren Bedürfnissen. Darin liegt nicht nur deine Selbstverwirklichung, sondern auch ein enormer Wert für andere. 

Was zeichnet mich aus: 

Leichtigkeit und Tiefgang, inspirierend und ermutigend, 
Raum gebend und wegweisend.

Manja Naumann

Viele Jahre verbrachte ich damit, die von außen auferlegten Wege zu verfolgen: Studium, Konzern, Karriere. Begleitet von Glaubenssätzen wie „von nichts kommt nichts“, “Arbeit muss sich schwer anfühlen.“ Ich arbeitete viel und hart, fühlte mich fremdbestimmt und vertraute viel zu selten meinem Bauchgefühl. Meine eigenen Bedürfnisse habe ich gar nicht mehr wahrgenommen. 

Ich brannte aus vom Getriebensein und von der Suche nach meinem Platz. Ich begab mich auf meine persönliche Entdeckungsreise. Durch Coaching-Begleitung erkannte ich, wer ich wirklich bin, was ich wirklich will und wo ich mein Potential entfalten kann. Ich begann, meiner Intuition zu vertrauen und verstand, dass Entscheidungen in meinem Leben kein „entweder oder“ sind, sondern ein „sowohl als auch“. 

 

Meine Erfahrungen aus über 10 Jahren Projektleitung, Führungsperson mit 27 Jahren und den Höhen und Tiefen des Lebens bringe ich als Purpose Coach ein.

Was zeichnet mich aus: 

Mutig die eigene Komfortzone erweitern, Herausforderungen pragmatisch meistern, offen sein für Veränderungen – mit Empathie, innerer Ruhe und Struktur.

Mehr Gelassenheit im Alltag

Nach dem Retreat weißt du, was du wirklich willst im Leben und was dir wirklich wichtig ist. Du hast ein Gespür dafür entwickelt, wann und wie Unzufriedenheit und Stress bei dir entstehen. Du weißt, wie du selbst für dein inneres Gleichgewicht und Ruhe sorgen kannst.

Es fällt dir leichter, klar Ja oder Nein zu sagen und damit Grenzen zu setzen und dich für deine eigenen Bedürfnisse einzusetzen. Mit dieser inneren Stärke und Klarheit erhältst du Vertrauen und Zuversicht in dich.

Raus aus dem Funktionsmodus, 
rein in die Lebendigkeit

Zurück in deinem Alltag fällt es dir leichter zu priorisieren, was du jetzt brauchst und was dir gut tut. Genauso klar bist du darüber, was dir Energie raubt und weniger Raum in deinem Leben hat. Selbstbewusst und bestärkt setzt du konkrete Schritte im Alltag um, die dich innerlich zufriedener und selbstbestimmter machen.

Nimm dir Zeit für dich und sichere dir deinen Retreat Platz

Das Retreat ist für dich geeignet, wenn:

  • du es dir selbst wert bist, in dich und deine persönliche Weiterentwicklung zu investieren,
  • du neue Wege für deinen Alltag suchst, um weniger getrieben und gestresst zu sein,
  • du dich bereit fühlst, Veränderungen in deinem Leben aktiv anzugehen,
  • du deinen Weg nicht allein gehen willst und dir Begleitung und Gleichgesinnte wünschst,
  • du dein Leben selbstbestimmter und erfüllter gestalten möchtest,
  • du deine Bedürfnisse besser wahrnehmen, wertschätzen und kommunizieren willst.

Das Retreat ist nicht für dich geeignet, wenn:

  • du ein entspanntes Urlaubs-Wochenende suchst, bei dem du gemütlich in der Hängematte liegst,
  • du dich in deiner Komfortzone gut eingerichtet hast und (wenn du ganz ehrlich zu dir bist) aktuell lieber dort bleiben möchtest,
  • du nicht bereit bist, ein Wochenende aktiv an deiner Entwicklung zu arbeiten,
  • du dich lieber erstmal nur inspirieren lassen willst, statt aktiv etwas in deinem Leben zu verändern.

Was dieses Retreat besonders macht:

Die Methoden aus dem Purpose Coaching, die dich aktiv in den Prozess der Selbstreflexion bringen und dir kleine und große Impulse zur Veränderung geben.

Du nimmst dir vor Ort aktiv Zeit für deine Themen und wirst von zwei erfahrenen Coaches begleitet, um deinen inneren Erkenntnisprozess zu unterstützen.

Du erhältst Impulse und Ideen für deinen Alltag, wie du dein Leben selbstbestimmter und bedürfnisorientierter gestalten kannst.

Der Austausch mit anderen Teilnehmer*innen – denn du bist nicht allein mit deinen Gedanken und Herausforderungen.

Ausreichend Rückzugs-möglichkeiten und Entspannung in einer natürlichen und erholsamen Atmosphäre.

Dein Wochenende für deine Weiterentwicklung

Werde Teilnehmer*in beim Purpose Retreat vom 18. bis 20. Juni 2021

Teilnehmer*innen Stimmen

Toller Workshop für alle, die Hilfestellung beim Sortieren ihren kreativen Gedanken mögen und einen kleinen Schups ins eigene Glück wünschen. Die Übungen haben mir geholfen, mir meiner eigenen Stärken bewusst zu werden. Es ist Raum für eigenen Arbeit, aber auch Gruppenarbeit half mir  mit anderen zu reflektieren, einfühlsam zu sein und tolles brainstroming mit der Gruppe zu machen, was alles mit meinen Fähigkeiten und Fertigkeiten möglich ist.
(Anne G.)

Es hat sich leicht und gut angefühlt nach dem PurposeCoaching. Ich wollte sofort loslegen und habe richtig Bock, etwas zu machen. Ich jage meine Träume nun aktiv, statt passiv davon zu träumen. 
Und seit dem Coaching mache ich jeden Tag irgendetwas für mein Ziel. Dazu gehören auch Entscheidung für und gegen etwas.
(Caro S.)

Während des Coachings fühlte es sich so an, als würde sich in mir eine Tür zu einer ganz neuen Welt an Ideen und Möglichkeiten öffnen. Diese waren zwar vorher im Verborgenen schon spürbar, konnten jedoch erst dank der feinfühligen Begleitung vollends ans Licht kommen.
(Ellen S.)

Im PurposeCoaching konnte ich das erste Mal klar und deutlich spüren, wofür ich auf dieser Welt bin und was mein Auftrag ist, der mich erfüllt. Dadurch bin ich innerlich zur Ruhe gekommen und anstrengende alte Muster, mich an Anderen ausrichten zu wollen, kann ich seitdem stetig ablösen.
Ich erlaube mir Ich zu sein und damit zu genügen.

(Kereen K.)

Unsere Partner